Spielbericht: SV Planitz – SGN 5:0

Das dritte Saisonspiel bescherte unser ersten Mannschaft die zweite herbe Auswärtsniederlage. Der Sportplatz am Wasserturm in Planitz gehört nicht unbedingt zu den liebsten Ausflugszielen unserer Fans, da wir in den letzten Jahren vor Ort wohl eher als Punkte- und Torgarant für die Gastgeber aufliefen. Unsere erneut veränderte Mannschaft konnte auch diesmal keinen Blumentopf beim jetzigen Tabellenersten holen. Die Geschichte des Spiels ist schnell erzählt.. 

„Spielbericht: SV Planitz – SGN 5:0“ weiterlesen

Spielbericht: SGN – TV Oberfrohna 4:3

Nach dem katastrophalen Saisonstart am letzten Wochenende mit einer krachenden Niederlage in Mülsen mit 8:3 kam es am Sonntag zum ersten Heimspiel. Dazwischen hatte unsere erste Mannschaft in den beiden Trainingseinheiten viel aufzuarbeiten. Übungsleiter Schmidt mit seinem Stab konnte auch unter der Woche die Niederlage nicht richtig erklären, zu tief saß der Stachel der Enttäuschung.

„Spielbericht: SGN – TV Oberfrohna 4:3“ weiterlesen

Neukirchener renovieren Rasenplatz

Seit Jahresbeginn ist es rund um den Fußballsport in Neukirchen recht ruhig geworden. Aber nicht nur im Pleißental sondern auch im gesamten Bundesgebiet halten die Nach wie Vor geltenden Beschränkungen alle Menschen auf trapp. Leider können wir derzeit unserem geliebten Hobby nicht nach gehen, wir wären jedoch nicht die „Verrückten aus Neukirchen“ wenn uns nicht gleichzeitig etwas anderes tolles einfallen würde, wie wir die Zeit zumindest halbwegs anständig nutzen könnten. Es folgt ein kurzes Update zu unserer Rasenplatzsanierung:

 

Unser Projekt beinhaltete den Bau eines Brunnens inklusive bereits erfolgter Kernbohrung in 36m Tiefe plus Speicherbehälter und einer automatischen Rasenbewässerungsanlage! 

 

Der Vorstand der SGN stellt somit alle Weichen für eine langfristige Fußballzukunft am Standort und investiert mit allen Unterstützern rund 40.000€. Mit den Hilfen von Gemeinde, Sponsoren, Mitgliedern sowie der Bereitstellung einer Fördermöglichkeit über die SAB haben wir das Projekt, welches in mühevoller Akribie vorbereitet wurde, im 3. Quartal des letzten Jahres in die Hand genommen. Einige Impressionen haben wir anbei angehängt! 

 

Frohe Weihnachten!

Liebe Sponsoren, Unterstützer, Fans, Mitglieder und Eltern,

ein verrücktes Jahr neigt sich dem Ende!
Auch wenn dieses Weihnachtsfest wohl nicht nicht wie üblich verlaufen wird wünschen wir Euch ein paar besinnliche Feiertage, bedanken uns für die dennoch tollen Momente, die wir in diesem Jahr mit Euch teilen durften und wünschen einen entspannten Jahresabschluss.

Wir hoffen, dass wir uns in 2021 wieder öfters sehen! Bleibt gesund.

 

SGN trauert um Ehrenmitglied

Nach langer Krankheit ist gestern unser langjähriges Mitglied Hans-Jürgen Dörner von uns gegangen.

 

1950 geboren war Hans-Jürgen seit 1958 Spieler, Vorstandsmitglied und Jugendleiter unseres Vereins. Nachdem er bis 1988 in unseren Mannschaften aktiv mitgekickt hat war er anschließend noch bei den Alten Herren im Einsatz.

 

Wir bedanken uns für die langjährige Treue und geleisteten Dienste für unseren Verein und wünschen seiner Ehefrau Helga in dieser schweren Zeit unser ausgesprochenes Beileid.