Spielbericht: FSV Limbach-O. – SGN 1:3

Zum Auftakt der Saison der Westsachsenliga 2019/20 reiste unsere erste Mannschaft zum FSV Limbach-Oberfrohna. Der Gastgeber, der in der Vorbereitung auf die neue Saison seine Mannschaft einer ordentlichen Frischzellenkur durch viele neue Spieler verpasste, wollte durch einen Heimsieg das neue Konzept untermauern. Aber diesmal hatte unsere Mannschaft etwas dagegen.

„Spielbericht: FSV Limbach-O. – SGN 1:3“ weiterlesen

Sportfördertafel – aktueller Stand

Im Folgenden der aktuelle Stand unserer Sportfördertafel für die Saison 19/20:

Interessierte können sich noch bis Ende August beim Verantwortlichen Lukas Spitzer oder jedem weiteren Vorstandsmitglied erkundigen sowie ein Feld reservieren!

Tafel Stand 07.08.19

Schnuppertraining KiGa Bosenhof

Schnuppertraining im Kindergarten Bosenhof!

 

Am gestrigen Mittwoch Vormittag fand im Kindergarten Bosenhof in Zusammenarbeit mit der SG Traktor Neukirchen ein kleines Schnuppertraining für die Fußball interessierten Kids der Altersgruppen von 4-6 Jahren statt.
Da das Interesse so groß war, wurde das Training vom Trainer Hans-Peter Göhring in mehreren Gruppen aufgeteilt, Unterstützung erhielt er dabei von Jugendleiterin Mandy Ebersbach und von den Erzieherinnen der Einrichtung. In spielerischen Elementen wurde der Bezug zum Ball schnell hergestellt.

 

Einige Eltern schauten am Rande zu und so wurden auch gleich Kontakte bezüglich aktiver Mitarbeit beim Trainingsbetrieb, perspektivisch auch auf dem Sportplatz Gelände in Neukirchen, geknüpft. Im Moment werden die Trainingsstunden, je nach Wetterlage, aber noch in Absprache mit der Leiterin der Einrichtung, Frau Plänitz, im Bosenhof Mittwochs ab 9.30 Uhr stattfinden.

 

Wir sind natürlich über jede aktive Unterstützung auf dem Spielfeld froh, deshalb meldet euch bei der SG Traktor Neukirchen.
Mandy Ebersbach: 0157 73593861

 

Desweiteren möchten wir uns beim Team des Kindergartens Bosenhof recht herzlich bedanken für die freundliche Unterstützung.

Die SG Traktor Neukirchen  💙 💛

Sportfördertafel 3.0!

 

Liebe Fangemeinde, wir gehen in unsere dritte Saison mit unserer mittlerweile sicher jedem bekannten Sportfördertafel für die kommende Spielzeit 19/20!

 

Zur Erklärung:Für einen kleinen Beitrag könnt Ihr euch ein/mehrere Feld/Felder auf unserer Tafel für eine gesamte Spielzeit sichern. Die fertig erstellte Platte wird dann wie zuletzt gut sichtbar im Eingangsbereich unseres Rasenplatzes öffentlich aufgehangen.

 

Neben dem sozialen Aspekt fördern wir zudem unsere Sponsoren, indem durch die Tafel das jeweilige Logo zum Werbezweck ausgestellt wird! Gleichzeitig besteht die Möglichkeit für jeden Betrag natürlich eine Spendenquittung zu erhalten.

 

In diesem Jahr haben wir mit den eingenommen Geldern vor, unsere Jugendmannschaften im Trainings- sowie Spielbetrieb noch besser ausrüsten zu können. Gleichzeitig benötigt unser Rasenplatz dringend eine Renovierung. Auch unser Vereinsgebäude muss in den nächsten Jahren stetig saniert werden.

 

Wie man sieht gibt es viel zutun, also hier noch einmal der Aufruf: Macht mit für einen guten Zweck und sichert Euch ein Feld auf unserer Sportfördertafel!

 

Weitere Infos oder Reservierungen gern als PN!

 

Förderung

Saisonrückblick B-Junioren:

Besonders stolz sind wir in diesem Jahr auf unsere B-Jugend, welche nach herben Verlusten wichtiger Stammkräfte den Kampf nie aufgegeben haben und dennoch nicht am Ende der Saison als Schlusslicht dastehen! Weiter Jungs und Köpfe hoch 💙💛

 

B

 

Kadernews erste Mannschaft!

Mit Felix Richter wechselt unser ehemaliger Spieler nach einem halben Jahr beim Oberligisten Wismut Gera zurück zur SGN!

Trainer Popp zum Transfer: „Wir sind sehr stolz ihn wieder bei uns zu haben, Felix hat sich aufgrund erhöhter beruflicher Einspannung gegen einen vorliegenden Vertrag in Gera entschieden und im Gegensatz zu anderen Spielern sein Wort gehalten und ist nicht zu anderen Vereinen gegangen sondern zu uns zurück gekehrt, ein starkes Zeichen für unseren Verein! Wir erhoffen uns von seiner Erfahrung und Qualität zu profitieren und damit mehr Stabilität zu erlangen für die kommenden Aufgaben in der Westsachsenliga.“

Herzlich Willkommen zurück sowie eine verletzungsfreie Spielzeit! 💙💛

 

Felix

Kadernews erste Mannschaft!

 

 

Nachdem sich die Jugendspieler in ihrer ersten Saison sehr gut im Männerbereich integrieren konnten sind wir froh, dass sich ein Großteil der Spieler im nächsten Jahr wieder das Blau-Gelbe Trikot überstreifen wird!

 

Nach seiner siebten Saison im Traktor-Dress verlässt uns der Kapitän der letzten drei Spielzeiten, unser Torwart Marco Elbe um sich zunehmend privaten Belangen zu widmen. Gleichzeitig bleibt dieser aber ein gern gesehener Gast auf dem Sportplatz und wird uns weiterhin von der Seitenlinie aus unterstützen!

 

Mit Vadim und Slava Hildebrandt bekamen wir in unserem Kreisliga-Jahr zwei in der Region bekannte Spieler zum Team dazu, welche maßgeblich am direkten Wiederaufstieg beteiligt waren. Vadim führte unser Team mehrmals in Vertretung aufs Feld und im Doppelpack hatten wir stets heitere Abende mit den beiden! Dennoch kommt irgendwann die Zeit, ab der man sich mehr um die Familie kümmern muss, aus diesem Grund verlassen uns zur nächsten Saison diese beiden Gesichter.

 

Wir, die gesamte SG Traktor, dankt Euch Dreien für die letzten Jahre in unserem Verein! Gleichzeitig verabschieden wir Euch aus dem inneren Kreis, hoffen jedoch Euch immer öfters am Sportplatz anzutreffen! 💙💛

WIR BLEIBEN DRIN!!!

Die Traktoristen lieferten sich auswärts beim OSV einen tollen Fight, leider konnte man die Partie nicht für sich entscheiden und war zuletzt auf Schützenhilfe aus Planitz angewiesen, die zeitgleich beim Konkurrenten aus Wildenfels spielten. Das 2:2 der Planitzer sicherte unserer ersten Mannschaft den Verbleib in der Kreisoberliga auch für nächstes Jahr!

 

„Wenn man überlegt, dass wir durch die Neubesetzung auf vielen Positionen, von Abgängen und Verletzungspech gezwungen unsere jungen Wilden bereits in ihrem ersten Jahr so gut integrieren konnten um am Ende den Klassenerhalt feiern dürfen spricht dies dennoch von einer guten Entwicklung. Wir müssen nun die Mannschaft in der Breite verstärken und uns mit neuer Motivation für die nächsten Aufgaben vorbereiten“, so das Trainerteam nach dem Abpfiff.

 

Gleichzeitig sind wir stolz auf unsere treue Anhängerschaft, welche uns wieder eine geile Auswärtsfahrt veredelte! Wir danken euch für die bedingungslose Unterstützung, auch wir müssen die Geschehnisse erst einmal verarbeiten und melden uns in den nächsten Tagen!

 

FORZA SGN 💙💛💙💛💙💛